Unser Verein

Spaß an Sport, Fitness, Motivation, soziales Engagement und Förderung der Jugend.

Neugierig geworden? Willkommen auf unserer Website!

Unsere Räume

Sängerhalle Ottenbronn

Mädigweg, 75382 Althengstett-Ottenbronn

Fronäckerhaus Althengstett

Fronäckerstraße 4, 75382 Althengstett

B19 Fitnessstudio Althengstett

Bahnhofstraße 19, 75382 Althengstett

Gerhard-Schanz-Sportzentrum Althengstett (Gymnastikraum)

Jahnstraße 7, 75382 Althengstett Außen- und Innenansicht: Gymnastikraum (Rückseite des Sportzentrums) Anmerkung: Sportzentrum (Jahnstraße 7) und Hallenbad (Jahnstraße 9) teilen sich den Haupteingang

Unser Vorstand

Sarah Broß

1. Vorsitzende

Hobbies: Tanzen, Singen, Freunde

Tänzerische Erfahrung: Hip Hop angefangen mit 9 Jahren, Lizenzen: Blackroll®, Blackroll Moves®, Zumba Fitness®, Kinder-Entspannungstrainer

Mir gefällt bei den Tanzfreunden: Das Tanzen und die Freunde

Nicole Ott

2. Vorsitzende

Hobbies: Tanzen, Fitness, Tauchen, Reisen

Lieblingstanz: West Coast Swing

Tänzerische Erfahrung: Seit ich 5 Jahre alt bin…

Mir gefällt bei den Tanzfreunden: Die vielfältigen Tanzangebote an fast jedem Tag in der Woche

vorstand-wolfgang

Wolfgang Keck

Schriftführer

Hobbies: Unterwegs sein in der Natur (auf der Ebene und in der Senkrechten), gute Lektüre, Haus und Garten.

Lieblingstanz: Breakdance (echt jetzt), Discofox, Tango

Tänzerische Erfahrung: Goldstar geprüfter Hobbytänzer (Paartanz), Breakdance-Fan

Mir gefällt bei den Tanzfreunden: Der nette unkomplizierte Umgang untereinander

Patrizia Leo

Kassenwart und Mitgliederverwaltung

Hobbies: Tanzen, Kochen

Lieblingstanz: Lateinamerikanische Tänze

Tänzerische Erfahrung: Durch die Tanzfreunde erworben

Mir gefällt bei den Tanzfreunden: Der gemeinsame Spaß am Tanzen und die Geselligkeit

Ziele und Angebot

  • Preisgünstige Angebote für Tanz- und Fitnesswillige aller Altersstufen
  • Spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche (z.B. HipHop, Breakdance)
  • Workshops für Trend-Tänze und neue Fitness-Angebote
  • Tanzangebote auch für Solo-Tänzer (z.B. Damen-Single-Tanzen, Zumba, Line Dance)
  • Fitness-Angebote zur Gesundheitsförderung mit laufender Aktualisierung
  • Qualifizierte Trainer für die ständige Weiterentwicklung der Tanzkreise und Fitnesskurse in Abstimmung mit den Teilnehmern
  • Abnahme von Tanzsportabzeichen (DTSA)
  • Räumlichkeiten zum gemütlichen Beisammensein vor und nach dem Sport zur Intensivierung der persönlichen Kontakte
  • Fördern des Teamgedankens durch gemeinsame Aktivitäten (z.B. Auftritte, Ausflüge, Jugendevents)
  • Durchführung von Festen (z.B. Jahresfeier) für alle Mitglieder mit Angehörigen und Freunden
  • Beteiligung bei lokalen Veranstaltungen und Projekten sowie bei Wettbewerben und Meisterschaften
  • Und letztlich: Spaß beim Tanzen und Fitnesssport mit der Herausforderung zur Leistungssteigerung - aber ohne Erfolgsdruck